Sie sind hier: Startseite / LiA+ - Handbuch / 3. Gesundheitsverhalten / 3.1 Ernährung / AOK: Künstliche Ernährung im Alter

AOK: Künstliche Ernährung im Alter

In dieser Broschüre des AOK-Bundesverbandes „Künstliche Ernährung im Alter – Eine Entscheidungshilfe für Angehörige…“ (2011) werden verschiedene Aspekte, welche für eine Entscheidungsfindung relevant sind, beleuchtet. So wird der Leser anhand von Fragen, wie z.B. „Was bedeutet eine PEG für meinen Angehörigen?“ durch diese Broschüre geführt. Durch die vielseitigen Informationen in dieser Broschüre kann dem Leser eine Hilfestellung für die Entscheidungsfindung gegeben werden.
:
Ältere Menschen; Angehörige; in der Seniorenarbeit tätige Menschen; Fachpersonal
:
Interesse am Thema oder Betroffene
:
Experten zum Thema künstliche Ernährung einladen; Aktionstag; Infostand; Kooperation mit Fachpersonal sowie Einrichtungen und Vereine
:
1.1 Körperliches Wohlbefinden; 2.1 Geistiges Wohlbefinden; 7.1 Vollmacht und Verfügung; 5.4 Einschneidende Lebensereignisse; 5.6 Spiritualität, Glaube und Lebenssinn; 4.6 Verluste und Trauer